Reporting

Risikobasiertes Reporting in Echtzeit ist entscheidend für die Überprüfung, ob Ihre Tests auf Kurs sind und ob das Risikoniveau Ihres Release-Candidates akzeptabel für den Release ist. Tricentis ermöglicht Ihnen auf vielerlei Art Einblick in die Wirksamkeit Ihrer Testsuite und in die Qualität Ihrer Anwendung. Darüber hinaus vereinfachen wir Ihnen die Erstellung und individuelle Anpassung bestimmter Dokumentationen für agile Prozesse, für Audits zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, sowie für andere Anforderungen im Reporting-Bereich.

Risikobasierte Dashboards

Die Dashboards von Tosca Analytics bieten Ihnen einen schnellen Überblick über Ihr komplettes Testportfolio oder jeglichen Bereich, auf den Sie sich konzentrieren wollen – und das in Echtzeit. Mit nur wenigen zentralen KPIs und interaktiven grafischen Diagrammen erhalten Sie eine umfassende Übersicht über die Leistung Ihrer Testsuite und die erreichte Risikoabdeckung. Diese Informationen sind unerlässlich bei Für- und Wider-Entscheidungen.

Verschiedene Dashboards zeigen Ihnen unterschiedliche Ansichten von Ihren Daten. Sunburst-Diagramme geben Ihnen einen schnellen Überblick über Ihre Risiken nach Testergebnissen (erfolgreich, fehlgeschlagen, nicht ausgeführt, nicht abgedeckt) und veranschaulichen so Ihre Risikoexposition. Zum Beispiel wird ein größeres rotes Feld bei einem fehlgeschlagenen Test für eine kritische Anforderung angezeigt als bei einem fehlgeschlagenen Test für eine unwichtigere Anforderung.

Sie können die Sunburst-Diagramme auch aus Sicht der Anforderungen oder bestimmter Testausführungsergebnisse anzeigen lassen. Indem Sie Ihre Ergebnisse aus verschiedenen Ansichten analysieren (z. B.: Teamansicht, Produktansicht), können Sie diese noch weiter granulieren.   Zusätzlich können Sie Ihren zeitlichen Statusverlauf (erfolgreich/fehlgeschlagen) ansehen, überprüfen, wie viel Prozent Ihrer Anforderungen mit automatisierten Tests verknüpft sind, und identifizieren, wo weitere Tests zur Erhöhung der Testsuite-Wirksamkeit benötigt werden.

Reporting nach risikogewichteten Anforderungen

Mit Hilfe der in Tricentis Tosca definierten risikogewichteten Anforderungen erkennen Sie mit einem Blick, ob und wieweit bestimmte Anforderungen erfüllt sind. Außerdem sehen Sie dadurch, welcher Prozentanteil Ihrer Geschäftsrisikoabdeckung auf erfolgreiche oder fehlgeschlagene Tests zurückzuführen ist. Sie können Risikogewichtungen aus Drittanbieter-Tools importieren oder diese direkt über die Tricentis Tosca Anforderungenschnittstelle definieren. Ebenso können Sie Risikogewichtungen für individuelle Testfälle vergeben. Wenn ein stark gewichteter Testfall fehlschlägt, sind die Auswirkungen auf die Ergebnisse der Risikoabdeckung größer als bei einem schwächer gewichteten Testfall.

Integration in die Reporting-Funktionalitäten von ALM-Tools

Tricentis Tosca lässt sich auch mit den branchenweit beliebtesten ALM-Tools verbinden. Falls Sie ein anderes Reporting-Tool verwenden, können Sie Ihre Testergebnisse von Tricentis ganz einfach in dieses Tool einbinden und mit den Ergebnissen all Ihrer Test-Tools und -Ansätze in Beziehung setzen.

Konfigurierbare Reports

Über vordefinierte Vorlagen generieren Sie Standard-Reports für alle Bereiche: von Anforderungen bis hin zu Testfällen, Testdaten und Testergebnissen. Mit dem integrierten, intuitiven Report Designer erstellen Sie individuell angepasste Reports – mit genau den Inhalten und dem Erscheinungsbild, die Ihr Team benötigt.