Date: 15. November, 2017
Wien 10:00 a.m. – 11:00 a.m. CET

Agile Methoden haben nun auch die großen Unternehmen erreicht. Unabhängig von der Sparte, stehen alle Entwicklungsteams vor der gleichen Herausforderung:  Wie kann die Benutzererfahrung überprüft werden, wenn es keine Testzyklen mehr gibt, sondern nur mehr kurze Iterationen?

Exploratives Testen eignet sich Bestens um das Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Qualität wiederherzustellen. So können Sie mit den ständigen Änderungen Schritt halten und gleichzeitig qualitativ hochwertiges Feedback liefern – auch wenn die Zeit und die Ressourcen zum Testen knapp sind.

Nehmen Sie an unserem Webinar teil und entdecken Sie wie Exploratives Testen Ihren agilen Teams hilft Engpässe zu vermeiden.

Wir adressieren folgende Punkte:

  1. Exploratives Testen in agilen Sprints und continuous delivery
  2. Verschiedene Ansätze des explorativen Testens (Session-based, Tour-based, Polychrome, etc.)
  3. Nutzen Sie die Stärken ihrer Teammitglieder beim Planen und koordinieren von Explorativen Testevents

Presenter

Ingo Philipp
Product Manager
Tricentis