SAP

Branchenführende Unterstützung der SAP-Technologie

Die Fähigkeit, über SAP hinaus jede an Ihren End-to-End-Transaktionen beteiligte Technologie abzudecken, macht den Unterschied zwischen gelegentlichen Automatisierungsinitiativen und einer umfassenden und zuverlässigen Testautomatisierungsstrategie aus.

SAP Test Support

Comprehensive Support for SAP

Tricentis Tosca bietet umfassende Unterstützung für alle SAP-UIs an – einschließlich SAP WinGUI, SAP NetWeaver, SAP Business Client, SAP Fiori und Fiori 2.0, SAP für mobile Geräte sowie SAP S/4HANA.

Tricentis Tosca unterstützt alle aktuellen Versionen von S/4HANA (1511, 1610, 1709 und 18xx) sowie alle aktuellen SAP Fiori-Schnittstellen (1.38.x, 1.44.x, 1.52.x) – ohne jegliche Add-ons.

Darüber hinaus verlassen sich viele digitale Unternehmen heute auf SAP SuccessFactors als HR- und HCM-Lösung, auf SAP Ariba bei der elektronischen Beschaffung und dem Lieferkettenmanagement, auf SAP Hybris als E-Commerce-Lösung und auf SAP Concur bei Reisen und Reisekostenabrechnungen. Eine einfache, standardisierte Methode zur Definition der Automatisierung für all diese Technologien ist Voraussetzung für eine effiziente und effektive End-to-End-Testautomatisierung für Geschäftsprozesse.

Tricentis Tosca unterstützt die Testautomatisierung für die gängigsten Lösungen im SAP-Portfolio – SAP SuccessFactors, SAP Ariba, SAP Hybris und SAP Concur –, um Unternehmen zu helfen, End-to-End-Geschäftsprozesse schnell und zuverlässig zu testen. Tricentis Tosca unterstützt diese Technologien nativ, ohne das eine zusätzliche Konfiguration nötig ist – einschließlich SAP C/4 HANA, kundenspezifischen SAP SuccessFactors-Bereitstellungen, allen SAP Concur-Schnittstellen und -Controls, allen SAP Ariba-Controls, dynamischen Inhalten und anderen.